Das Kleingedruckte

If you enjoyed this article, please leave a comment, rss subscribe to my RSS feed and/or follow me on Twitter. Thank you very much!

Zum Thema, "Was bedeutet eigentlich Flatrate", hier die Vorstellung meines Anbieters.

Ich wollte es zuerst unter "Abzocke" verbloggen, aber eigentlich ist das schon wieder so komisch, dass ich dann davon abgesehen habe. Hier die Fußnote bzw. das Kleingedruckte meines Mobilanbieter (mobilcom-debitel), zum Thema Datenflatrate "[email protected] Flat". Die interessanten Passagen hab ich hervorgehoben.

Gilt bei Abschluss der mobilcom-debitel Datenoption [email protected] Flat - Try&Buy, mtl. Grundpreis € 9,95 (erster Monat Grundpreis frei), 24 Monate Mindestlaufzeit. Der Vertrag kann innerhalb von 30 Tagen nach Vertragsschluss gekündigt werden (Kündigung wird wirksam zum 30. Tag nach Vertragsschluss). Erfolgt keine Kündigung innerhalb von 30 Tagen, beträgt die Mindestlaufzeit der Option 24 Monate. Das Inklusivvolumen gilt für nationalen Datenverkehr über den WEB- und WAP-APN. Nach Erreichen von 300 MB (Vodafone), 250 MB (Eplus), 200 MB (o2) Datenvolumen/Monat wird die Datenübertragung auf GPRS-Geschwindigkeit reduziert. WLAN, VPN, VoIP, Instant Messaging sind ausgeschlossen und werden nach dem zugrunde liegendem Tarif berechnet. Im T-Mobile Netz sind zudem Business-Software-Zugriff, Filesharing / FTP, iTunes, Multiplayer-Onlinegames, Internet-Radio bzw. Internet-TV, Client-basierte E-Mail Nutzung ausgeschlossen und werden mit 0,09 € / Minute abgerechnet. Nicht nutzbar mit BlackBerry, iPhone, T-Mobile G1/G2. Die Option unterstützt nur das Surfen mit einem geeigneten Mobiltelefon ohne angeschlossenen Computer. Die Laufzeit der Option verlängert sich automatisch um 12 Monate, wenn nicht 3 Monate vor Ablauf gekündigt wird. Ein Wechsel der Datenoption ist nur zum Ende der Mindestlaufzeit möglich.

… und das macht richtig Lust und Laune diese Zusatzoption abzuschliessen. Und Kunde bin ich bei diesem Laden seit 10.12.1999.

| More